FIRST® LEGO® League

„ekmTec“ Team der HTL Bregenz

„ekmTec“ Team der HTL Bregenz
Die HTL Bregenz nimmt schon seit 2007 mit Schülerteams erfolgreich an diesem Wettbewerb teil. Die FIRST® LEGO® League (FLL) ist ein Förderprogramm, das Kinder und Jugendliche in einer sportlichen Atmosphäre an Wissenschaft und Technologie heranführt. Grundlage der FIRST® LEGO® League  ist ein Roboter-Wettbewerb mit Spass-Charakter, bei dem unsere HTL SchülerInnen mit Hilfe eines Roboters knifflige Aufgaben erfüllen.
Ein Team von bis zu zehn SchülerInnen programmiert einen autonomen Roboter um Aufgaben auf einer thematischen Spielfläche zu meistern und entwickelt Lösungen für ihr gemeinsames Forschungsprojekt. Dem Team erschließt sich dabei die Denkweise von Ingenieuren und Wissenschaftlern und die SchülerInnen erlernen grundlegende soziale Kompetenzen.

Für 2016 lautet das weltweite FLL Forschungsthema „Animal Allies – Beziehungen zwischen Mensch und Tier erforschen“.
Unser abteilungsübergreifendes „ekmTecRobots-Team“ arbeitet bereits jeden Samstag Vormittag intensiv am Forschungsprojekt und dem Robotgame.

Regionalwettbewerb FLL-Vorarlberg an der HTL Bregenz

Seit nunmehr drei Jahren ist die HTL Bregenz Mitveranstalter und Austragungsort der FLL-Vorarlberg. Insgesamt 15 Teams aus Vorarlberg, Tirol und Deutschland kämpften heuer in diesem Regionalwettbewerb um den Aufstieg in das FLL Semifinale Austria. Den FLL Forschungsauftrag 2015 "TRASH TREK" hat unser Team gewonnen. Nähere Informationen findet ihr unter FLL Vorarlberg!

Den Beitrag von creavidfilm findest du unter https://youtu.be/8krxAQ80Uls

Den Beitrag von ServusTV findest du unter https://youtu.be/Ud0wxJbFCvQ

First Lego League

Ansprechpartner

Prof. Dipl.-Ing. Albrecht Kurt
+43 5574 421 25-129
atk@htl-bregenz.ac.at
Zi. A-O1-21

Prof. Dipl.-Ing. Dr. Schröcker Klaus
+43 5574 421 25-126
sk@htl-bregenz.ac.at
Zi. A-O1-16