Exkursion Liebherr Werk Ehingen 1cka

Exkursion Liebherr Werk Ehingen 1cka

Exkursion Liebherr Werk Ehingen 1cka

Fach: FTME
Begleitlehrer: Merk, Bajric

Nach einer nicht ganz zwei stündigen Busfahrt erreichten wir am 08.02.17 das Gasthaus Wolfert in Ehingen. In Anschluss an den herzlichen Empfang durch das Personal, genossen wir in gemütlicher Atmosphäre ein sehr leckeres und üppiges Mittagessen.

Um kurz vor 13 Uhr sattelten wir wieder die Pferde, damit wir pünktlich zur Werksführung bei der Firma Liebherr eintreffen würden. Nach einer kurzen Begrüßung und einem Film über die Entstehungsgeschichte des Unternehmens begannen wir, ausgestattet mit Warnweste, Schutzbrille und Funk-Kopfhörer, mit dem nicht gerade kurzen Fußmarsch durch die Hallen des riesigen Geländes. Vom Blechzuschnitt, vorbei an den Arbeitsplätzen für das Schweißen der Fachwerkteile, weiter zu den Montagelinien der Fahrzeug- und Raupenkrane, bis hin zum fixfertigen, für die Auslieferung bereiten, Gerät wurden wir durch das Gelände geführt und über alles Wichtige informiert. Nach ca. vier Stunden wurden wir noch zu Kaffee und Kuchen eingeladen, bevor wir uns wieder auf den Heimweg machten.

Empfehlenswert für Personen mit großem Hunger, die gut zu Fuß sind.
Wir möchten uns recht herzlich bei der Firma Bösch Reisen aus Lustenau, beim Team des Gasthauses Wolfert und bei der Firma Liebherr für den tollen Tag bedanken.

Christian Fitz, 1cka

Zurück