ÖKOPROFIT

ÖKOPROFIT ist ein praxisnahes Programm für ein Umweltmanagementsystem, welches leicht in den betrieblichen Alltag zu integrieren ist. Es ist ein Instrumentarium, das alle umweltrelevanten Bereiche eines Betriebes durchleuchtet und dabei Maßnahmen ausfindig macht, die dem Unternehmen ökologische und ökonomische Vorteile sowie Effizienzoptimierungen bieten.

Das Projekt ÖKOPROFIT wird im Rahmen einer Diplomarbeit durch die Schüler Jonas Hopfner und Julian Holzer bearbeitet.

bereits umgesetzte Maßnahmen:
- Umrüstung von Leuchtstoffröhren auf LED (jährlich 100 Umrüstungen)
- Photovoltaikanlage (Gesamteinspeisung)
- Solaranlage (Vorheizung von Boilern)
- Wärmetauscher (Belüftung, Abwärme Schmiede)
- Verwendung von Ökopapier
- Beziehen von Ökostrom

noch geplante Maßnahmen:
- Gangbeleuchtung reduzieren
- weitere Umrüstungen auf LED
- Hinweisschilder für Schüler und Lehrpersonal in allen Klassenräumen
- neuer Biomüll in Aula
- Müllsammelstelle vor Bibliothek (Altpapier, Kunststoff, Restmüll, Biomüll, Metall)
- Anzahl Restmüllcontainer reduzieren